Newsletter-Archiv: Ernährung

 

Newsletter Ernährung (Jan/2017)


vom: 2017-01-19 14:06:27


Newsletter Nr. 1 vom 19.01.2017
 
Liebe Leserinnen, Liebe Leser,

mit dem Infodienst-Newsletter Ernährung informieren wir Sie monatlich über Neuigkeiten aus der Welt der Ernährung. Neben aktuellen und unabhängigen Artikeln aus allen Bereichen der Ernährung möchten wir Sie über Veranstaltungen, Termine und neue Materialien auf dem Laufenden halten.
Auf unserer Homepage www.ernaehrung-bw.de finden Sie außerdem weitere interessante Artikel.

Ein abwechslungsreiches Lesevergnügen wünscht Ihnen

Das Ernährungsteam der
Landesanstalt für Entwicklung der Landwirtschaft und der ländlichen Räume
www.ernaehrung-bw.de

 

Veranstaltungstipp: Workshop "Gesunde Ernährung mit Bioprodukten- Tipps für Kopf und Bauch" am 22.02. in Weilheim/Teck

Sie erfahren, wie sich in Kitas und Schulen gesunde Ernährung mit Bioprodukten umsetzen lässt. Verschiedene Referenten/innen berichten von ihren praktischen Erfahrungen und geben Tipps zur Umsetzung. Außerdem wird eine Führung durch die Bioland-Bäckerei Scholderbeck angeboten. Der Veranstalter vor Ort ist das Umweltbüro ÖKONSULT in Kooperation mit dem "Forum ernähren bewegen bilden" in Breisach. Der Workshop ist Teil der Maßnahme "bio kann jeder" im Rahmen des "Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft".


 

Veranstaltungstipp: "Alles Veggie?" Ein Workshop-Angebot der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg

Von Januar bis März 2017 bietet die VZ Baden-Württemberg Workshops für Schüler zur vegetarischen und veganen Ernährung an. Denn immer mehr Menschen - so auch viele Jugendliche - interessieren sich für eine vegetarische oder vegane Ernährungsweise. Doch was bedeutet es überhaupt, Vegetarier oder Veganer zu sein und wie lassen sich diese Ernährungsweisen im Alltag umsetzen?


 

Infotipp: Das neue EU-Schulprogramm ab dem Schuljahr 2017/2018

Aus Schulfrucht und Schulmilch wird: Das neue EU-Schulprogramm. Ab dem Schuljahr 2017/2018 wird in Baden-Württemberg das neue EU-Schulprogramm angeboten. Es fasst die bisherigen EU-Programme "Schulmilch" und "Schulobst und -gemüse" zusammen und löst diese ab.


 

Medientipp: Der BMEL-Ernährungsreport 2017



Das Meinungsforschungsinstitut Forsa hat im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft die Ernährungsgewohnheiten, -wünsche und -trends in Deutschland untersucht. Die Ergebnisse werden nun in dem Ernährungsreport 2017 dargestellt.





 

Medientipp: Das beste Essen für Babys

Die Ernährung des eigenen Babys ist für Eltern eines der wichtigsten Themen überhaupt. Zu Recht. Denn schon im ersten Jahr werden die Weichen für ein gesundes Leben gestellt. Die Kompaktinfo des aid bietet einen kompletten Essens-Fahrplan fürs erste Lebensjahr.


 

Medientipp: Essen und Trinken in Deutschland - Einkaufshilfe Deutsch/Arabisch

Menschen, die neu in Deutschland sind, haben auch beim täglichen Einkauf oft Verständnisprobleme. Um Einkaufen und Kochen zu erleichtern, bietet der aid jetzt einen kurzen, arabisch und deutschen Einkaufsleitfaden an. Hauptamtliche und Ehrenamtler in der Flüchltingshilfe können neu in Deutschland Angekommene kostengünstig mit diesem Einkaufsratgeber versorgen.


 

Empfehlungen: Wie gute Vorsätze für das neue Jahr in Erfüllung gehen

Gesünder essen, mehr Sport, abspecken: haben Sie auch wieder gute Vorsätze für das neue Jahr gefasst? Meist sind die Pläne im Alltag schnell hinfällig oder die Umsetzung wird verschoben. Ein paar Tipps helfen, Fallstricke zu vermeiden und die gesteckten Ziele besser zu erreichen.

 


 

Empfehlungen: Fette in der Säuglingsernährung

Das erste Lebensjahr ist einzigartig - niemals wieder wächst und entwickelt sich ein Kind so schnell, niemals wieder verändert sich die Ernährung so auffallend. Ist Ihr Kind in dieser Zeit gut versorgt, wirkt sich das lebenslang positiv aus.

 


-- Um Ihre Einstellungen zu ändern, besuchen Sie [PREFERENCES]
 
 
Infodienst Landwirtschaft - Ernährung - Ländlicher Raum
tincan limited | phplist