Suchkriterien

Dienststelle:
auch Nachbarkreise einbeziehen












Hilfe

Suchkriterien
Datum: vom 18.11.2017 bis zum 25.11.2017

Datum,
Uhrzeit,
Ort
Veranstaltung,
Beschreibung,
Veranstalter
Freitag, 17.11.2017 - Samstag, 18.11.2017
9:00 - 17:00 Uhr
Mengen-Rulfingen, Hubert Göhring, Riedbachstr. 3
Details einblenden Motorsägenkurs, 2-tägiger Kurs

Theoretischer und praktischer Umgang mit der Motorsäge

Maschinenring Linzgau e.V.
Samstag, 18.11.2017
10:00 - 13:00 Uhr
Landwirtschaftliches Bildungszentrum Emmendingen-Hochburg, Hochburg 7, 79312 Emmendingen
Details einblenden Kinderkochkurs "Basteln und Backen"

Kochkurs für Kinder von 8-12 Jahren

Landratsamt Emmendingen - Landwirtschaftsamt
Samstag, 18.11.2017
10:30 Uhr
Ernährungszentrum Bodensee-Oberschwaben, Außenstelle Leutkirch, Wangener Str. 70, 88299 Leutkirch
Details einblenden Besser leben ohne Plastik

Ernährungszentrum Bodensee-Oberschwaben, Außenstelle Leutkirch, Wangener Str. 70, 88299 Leutkirch

Ernährungszentrum Bodensee-Oberschwaben
Samstag, 18.11.2017
16:00 Uhr (Dauer ca. 3 Std.)
Treffpunkt:Kirchberg/Murr
Details einblenden Lernen zu Lehren: Methodik und Didaktik eines Schnittkurses

Regelmäßig werden Fachwarte und Fachleute bei den Gartenbauvereinen angefragt, ob sie einen Schnittkurs anbieten können. Doch oft trauen sie sich nicht. " Wie erkläre ich es denn den anderen so, dass die es auch verstehen?" Inhalte des Kurses sind zum einen der Aufbau und die Inhalte eines Schnittkurses. Der zweite Teil beinhaltet den Umgang mit schwierigen Kursteilnehmern: wie gehe ich souverän mit unangemessenen Einwürfen und nervigen Fragen um. Mit welchen Strategien vermeide ich sinnlose und emotionale Diskussionen? Die beiden Fachwartinnen Antje Beducker und Claudia Klausner aus Biberach sind erfahrene Schnittkursleiterinnen und Fachwartausbilderinnen und bieten seit vier Jahren den Kurs "Lernen zu Lehren" an.

Baum- und Fachwartevereinigung Rems-Murr e. V. in Zusammenarbeit mit dem Kreisobstbauverband Waiblingen.
Montag, 20.11.2017
08:30 Uhr
Fachschule für Landwirtschaft Heilbronn, Frankfurter Straße 67, 74072 Heilbronn, Raum 2.02
Details einblenden Fortbildung für den Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Schwerpunkt: Ackerbau "Kartoffelanbau" (4-stündig) Anmeldung erforderlich: Frau Kutschker 07131/994-7341 oder per Email unter Landwirtschaftsamt@Landratsamt-Heilbronn.de

Landratsamt Heilbronn - Landwirtschaftsamt, SG 33.2
Montag, 20.11.2017
09:00 Uhr
Freiburg, Ev. Hochschule
Details einblenden Erzieherinnen-Fortbildung

Lebensmittelhygiene in der KiTa und Tagespflege

Forum ernähren, bewegen, bilden Breisgau-Hochschwarzwald
Montag, 20.11.2017
13:00 Uhr
GB Landwirtschaft, Seminarraum Hauswirtschaft
Details einblenden Lehrgang Sachkunde im Pflanzenschutz

weitere Termine: Mi., 22.11.2017; Do., 23.11.2017; Mo., 27.11.2017; Mi., 29.11.2017; Do.: 30.11.2017 Die Anfangszeiten der einzelnen Termine erfragen Sie bitte bei Anmeldung. In dem Lehrgang findet ein fachpraktischer Tag an der DEULA in Kirchheim/Teck am Mo., 27.11.2017 statt. Am Ende des Lehrgangs steht eine schriftliche und mündliche Prüfung.

Landratsamt Ostalbkreis - Landwirtschaft
Montag, 20.11.2017
13:30 Uhr
Fa. Häussler, Backöfen, 88499 Heiligkreuztal
Details einblenden Landfrauen besuchen den Landrat

Landratsamt Biberach - Landwirtschaftsamt
Montag, 20.11.2017
14.30 Uhr
Offenau, Südzuckerwerk
Details einblenden Lehrfahrt zum Südzuckerwerk Offenau

Lehrfahrt der Jugend des VLF, Restplätze für weitere Interessenten offen, Treffpunkt auf dem Werkparkplatz

VLF Enzkreis
Montag, 20.11.2017
14:00 Uhr
Schulküche Federseeschule, 88422 Alleshausen
Details einblenden Vollwertig ernährt mit Genussvollem aus Ofen & Herd

Vortrag + Vorführung

B-EA
Montag, 20.11.2017
17:00 bis 20:30 Uhr
Grünes Zentrum, Winterlinger Straße 9, 72488 Sigmaringen-Laiz
Details einblenden Abwechslungsreiche Gerichte mit Milch und Milchprodukten

Workshop für Verbraucher mit Informationen vom Erzeuger

Landratsamt Sigmaringen - Fachbereich Landwirtschaft
Montag, 20.11.2017
18:00 bis 21:00 Uhr
Breisach, Europaplatz 1, Schulungsküche Forum ebb. LF Schallstadt
Details einblenden "1001 Nacht" trifft Baden. Gruppenprogramm

Duftende Gewürze aus fernen Ländern kombiniert mit badischen Zutaten sind eine interessante Mischung. Wie wäre es mit orientalischer Linsensuppe, verschiedenen Curry Rezepten oder selbstgemischtem Gewürztee?

Forum ernähren, bewegen, bilden Breisgau-Hochschwarzwald
Montag, 20.11.2017
18:30 Uhr
Berufsschulzentrum Nagold, Prüfung ist im Landratsamt Calw
Details einblenden Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde für den Umgang mit Pflanzenschutzmitteln

Der Lehrgang findet am 20.11.17, 23.11.17, 27.11.17 und 30.11.17 jeweils von 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr und am 25.11.17 von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr statt. Prüfung ist am 01.12.2017 ab 14:00 Uhr

Landratsamt Calw - Abteilung Landwirtschaft und Naturschutz
Montag, 20.11.2017
18:30-21:00 Uhr
Berufsschulzentrum Nagold, schriftliche- und mündliche Prüfung findet im Landratsamt Calw statt
Details einblenden Erwerb der Sachkunde für die Anwendung von Pflanzenschutzmitteln

Sachgemäßer Umgang mit Pflanzenschutzmitteln, Schadursachen, Maßnahmen im Ackerbau, Geräte im Pflanzenschutz und Rechtsvorschriften. Im Lehrgang werden fachliche Kenntnisse und Fertigkeiten zur sachkundigen Anwendung von Pflanzenschutzmitteln vermittelt. Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung ab. Angesprochen sind Haupt- und Nebenerwerbslandwirte ohne Abschlussprüfung in einem landwirtschaftlichen Beruf.

Landratsamt Calw, Landwirtschaft und Naturschutz
Montag, 20.11.2017
19.30 Uhr
Gasthaus Dachsberger Hof, Kapellenstr. 12, Dachsberg-Wittenschwand
Details einblenden "Existenzbedrohung durch Unterversicherung im Schadensfall bei Gebäude, Haftpflicht und Hausrat vermeiden und trotzdem noch Geld einsparen. Wie geht das?“

Landratsamt Waldshut - Landwirtschaftsamt
Montag, 20.11.2017
19:00 Uhr
Appenweier-Urloffen, ASV Athletenhalle
Details einblenden Aktuelles im Pflanzenschutz

Es werden 2 Stunden Fortbildung für die Sachkunde anerkannt. --- Bitte Pflanzenschutz-Sachkunde-Ausweis mitbringen!

Landratsamt Ortenaukreis - Amt für Landwirtschaft
Montag, 20.11.2017
19:30 Uhr
Weinstadt-Schnait, Gemeindehalle
Details einblenden Nur noch Extreme im Weinbau! Witterung, Krankheiten & Schädlinge – Wie reagiert man darauf? Pflanzenschutz und Sachkunde

Pflanzenschutz: Die Fort- und Weiterbildungs-maßnahme "Sachkunde im Pflanzenschutz" ist kostenpflichtig: Teilnehmergebühr für Mitglieder 10,00 Euro, für Nichtmitglieder 25,00 Euro.

Weinbauarbeitskreis Remstal
Montag, 20.11.2017
20:00 Uhr
Furtwangen-Schönenbach, Gasthaus Löwen
Details einblenden Das neue Düngerecht - Auswirkungen auf die Landwirtschaft

Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis - Landwirtschaftsamt
Dienstag, 21.11.2017
08:30 Uhr
76229 Karlsruhe-Grötzingen
Details einblenden 24. Augustenberger Obstbautag

Das Landratsamt Karlsruhe, das Landwirtschaftliche Technologiezentrum Augustenberg, die Obstregion Nordbaden und das Regierungspräsidium Karlsruhe laden zum 24. Augustenberger Obstbautag ein. Die Veranstaltung findet alle zwei Jahre statt und bietet neben einer Ausstellung von Obstsorten informative Vorträge zu aktuellen Fragestellungen des Erwerbsobstbaus. In diesem Jahr stehen die Themen Klimawandel, Bienenschäden, Kirschenanbau, Ausdünnungsversuche und obstbaulicher Pflanzenschutz im Mittelpunkt. Der Augustenberger Obstbautag ist als zweistündige Fortbildungsveranstaltung für die Sachkunde im Pflanzenschutz anerkannt.

LTZ Augustenberg
Dienstag, 21.11.2017
09.00 Uhr
Pforzheim, LWA, Seminarraum
Details einblenden Seminar für Direktvermarkter

Schöne Läden sind gut - gute Verkäufer sind besser? Mehr verkaufen: kompetent - emotional - authentisch

Landratsamt Enzkreis - Landwirtschaftsamt
Dienstag, 21.11.2017
09:00 - 17:00 Uhr
Forum ernähren bewegen bilden, Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, 79206 Breisach, Europaplatz 1 (Schulungsküche)
Details einblenden Ich kann kochen! – Initiative für praktische Ernährungsbildung für Kinder

Bundesweite Initiative der Sarah Wiener-Stiftung und der BARMER

Sarah Wiener Stiftung und die BARMER
Dienstag, 21.11.2017
09:30 Uhr
67435 Neustadt a.d.W.
Details einblenden Sachkunde im Pflanzenschutz für den ökologischen Landbau

Auch in ökologisch wirtschaftenden Betrieben müssen Anwenderinnen und Anwender den Sachkundenachweis besitzen und nachweisen, dass sie regelmäßig an einer anerkannten Fortbildungsveranstaltung teilgenommen haben. Das Kompetenzzentrum Ökologischer Landbau in Rheinland-Pfalz (köl) und das Landwirtschaftliche Technologiezentrum Augustenberg (LTZ) laden zu einer gemeinsamen Veranstaltung für den ökologischen Gemüse- und Ackerbau ein, die als Fortbildung für die Sachkunde im Pflanzenschutz anerkannt ist. Themen sind u.a. die Drahtwurmbekämpfung, Gemüsekrankheiten, Lagerschädlinge und biologische Pflanzenschutzverfahren in Baden-Württemberg.

LTZ Augustenberg
Dienstag, 21.11.2017
10.00 Uhr
Gasthof Krone, Altbulach
Details einblenden 16. Calwer Milchviehtag

Landratsamt Calw - Abteilung Landwirtschaft und Naturschutz
Dienstag, 21.11.2017
10.00 Uhr
Altbulach, Gasthaus Krone
Details einblenden Milchviehtag im Landkreis Calw

Überregionale Veranstaltungen im Bereich Tierhaltung und Fütterung im Winterhalbjahr 2017/2018.

Regierungspräsidium Karlsruhe
Dienstag, 21.11.2017
10:00 Uhr
Altbulach, Krone
Details einblenden 16. Calwer Milchviehtag

Überregionale Veranstaltung im Bereich Tierhaltung und Fütterung mit den Themen Automation im Milchviehstall - Wartungs- und Folgekosten deunterschiedlicher Melksysteme, Thomas Bonsels, Landesbetrieb Hessen und Technische Hilfsmittel rund um die Kuh, Fachreferent aus Triesdorf

BD Calw, LWÄ CW, FDS, Enzkreis und RP KA
Dienstag, 21.11.2017
10:00 Uhr
Gasthaus Krone 75387 Neubulach-Altbulach, Mühlstr. 12,
Details einblenden 16. Milchviehtag

- Aktuelles aus der Landwirtschaftsverwaltung - Automation im Milchviehstall - Wartungs- und Folgekosten unterschiedlicher Melksysteme - Technische Hilfsmittel rund um die Kuh

Landratsamt Freudenstadt - Amt für Landwirtschaft
Dienstag, 21.11.2017
14:00 Uhr
Außenstelle des Landwirtschaftsamtes, Wangener Straße 70, 88299 Leutkirch i. Allgäu
Details einblenden Frauenprogramm: „Zuckermäuler und Naschkatzen – die Vielfalt des Süßens"

Vortrag des Ernährungszentrums Bad Waldsee von Frau Katja Sontheimer

Meisterverband Leutkirch/Wangen
Dienstag, 21.11.2017
14:00 - 16:30 Uhr
Erbstetter Straße 58, 71522 Backnang, Raum 112
Details einblenden Kassenführung im Fokus der digitalen Betriebsprüfung

In diesem Seminar erhalten Sie Tipps und Informationen rund um das Thema Kassenführung im Hofladen, damit Sie auf Ihre nächste Prüfung optimal vorbereitet sind.

Landratsamt Rems-Murr-Kreis - Landwirtschaftsamt
Dienstag, 21.11.2017
18:00 bis 21:00
Ernährungszentrum im Landkreis Karlsruhe, Am Viehmarkt 1, 76646 Bruchsal
Details einblenden Saisongemüse hat Vorfahrt! Auf geht es in den Winter!

In unserem Klima können wir selbst noch im Herbst und frühen Winter aus einem reichhaltigen Angebot an Gemüsearten aus dem Freiland wählen. Entdecken Sie Herbstgemüse neu und genießen Sie mit uns das vielfältige Angebot aus der Region.

Ernährungszentrum im Landkreis Karlsruhe
Dienstag, 21.11.2017
19:00 Uhr
Baden-Badener WG, Mauerbergstraße 32, Baden-Baden-Neuweier
Details einblenden Pflanzenschutz im Weinbau

Pflanzenschutz im Weinbau

Landratsamt Rastatt - Landwirtschaftsamt
Dienstag, 21.11.2017
19:00 Uhr
Landratsamt Rastatt, Am Schlossplatz 5, 76437 Rastatt, Raum C 0.02
Details einblenden Hygieneschulung für Direktvermarkter

Hygieneschulung für Direktvermarkter

Landratsamt Rastatt - Landwirtschaftsamt und Veterinäramt
Dienstag, 21.11.2017
19:00 Uhr
Ernährungszentrum Offenburg, Lehrküche
Details einblenden Weihnachtsmenü

Ernährungszentrum Südlicher Oberrhein
Dienstag, 21.11.2017
19:30 Uhr
Murrhardt-Fornsbach, Gaststätte Kulinarium am Waldsee
Details einblenden Mitgliederversammlung der Forstbetriebsgemeinschaft Waldbauverein Murrhardt

Forstbetriebsgemeinschaft Waldbauverein Murrhardt
Dienstag, 21.11.2017
19:30 Uhr
Landwirtschaftsamt, Bergerhauser Str. 36, 88400 Biberach
Details einblenden Advents- und Weihnachtsschmuck mit Frau Renate Kiess

Unter Anleitung und mit neuen Ideen werden die Teilnehmer Allerheiligengestecke herstellen.

VlF Biberach e.V
Dienstag, 21.11.2017
20.00 Uhr
Landwirtschaftsamt Göppingen, Pappelallee 10
Details einblenden Knochenstarke Ernährung

An Osteoporose leiden heute 21 % aller Frauen über 50 Jahren. Durch lebenslange, geeignete Ernährung mit ausreichender Calciumzufuhr können Sie den Knochenabbau günstig beeinflussen. Hierfür erhalten Sie in diesem Vortrag wertvolle Tipps. Eine günstige Lebensmittelauswahl beugt dem Knochenabbau vor. Probiers mal – Mach`s Mahl

Landratsamt Göppingen - Landwirtschaftsamt
Dienstag, 21.11.2017
20.00 Uhr
TV-Heim Möglingen, Brunnenstr. 7, 71696 Möglingen
Details einblenden Chancen und Risiken der genomischen Selektion

Ref.: Dr. Johannes Aumann, Besamungsstation Neustadt/Aisch

Rinderzuchtverein Ludwigsburg
Dienstag, 21.11.2017
20.00 Uhr
Ernährungszentrum Mittlerer Neckar, Hindenburgstr. 30/1, 71638 Ludwigsburg
Details einblenden Arbeitskreis Bäuerinnen und Direktvermarkter

Vortrag: Kreative Ideen zur Homepagegestaltung. Erfahrungsbericht einer jungen Betriebsleiterehefrau, mit welchen Fähigkeiten und Ideen sie sich in ihren Betrieb einbringt. Hier können auch Direktvermarkter zum Thema Homepage sicher viele Anregungen mitnehmen. Ref.: Melanie Erkert

LRA Ludwigsburg -Landwirtschaft
Dienstag, 21.11.2017
20.00 Uhr
Schmalfelden, Ernst-Sachs-Liederhalle
Details einblenden Vortragsabend

Bekämpfung von Ackerfuchsschwanz. Der Ackerfuchsschwnaz ist in unserer Region ein "Dauerthema" und erfordert neue Bekämpfungsstrategien. Viele Mittel wirken nicht mehr, selbst Raps und Mais bleiben nicht mehr verschont

MBR Blaufelden e.V. und VLF Blaufelden e.V.
Dienstag, 21.11.2017
20:00 Uhr
Emmendingen-Hochburg, Bildungszentrum
Details einblenden Legehennenhaltung

Haltung von Legehennen mit unkupierten Schnäbeln - Erfahrungen und Erkennsnisse aus einem Jahr

Geflügelgesundheitsdienst Baden-Württemberg
Dienstag, 21.11.2017
20:00 Uhr
Landwirtschaftliches Bidlungszentrum Emmendingen-Hochburg, Hochburg 7, 79312 Emmendingen
Details einblenden Infoabend Legehennenhaltung - Projekt Haltung unkupierter Legehennen in Baden-Württemberg von der Landsiedlung Baden-Württemberg GmbH

Haltung von Legehennen mit unkupierten Schnäbeln - Erfahrungen und Erkenntnisse aus einem Jahr; Aktuelles vom Geflügelgesundheitsdienst

Landratsamt Emmendingen - Landwirtschaftsamt
Dienstag, 21.11.2017
20:00 Uhr
Reutlingen-Rommelsbach Drei Birkenhof
Details einblenden Aktuelle Informationen

Landratsamt Reutlingen - Kreislandwirtschaftsamt, Kreisbauernverband Reutlingen e.V.

Landratsamt Reutlingen - Kreislandwirtschaftsamt
Dienstag, 21.11.2017
8:30 - 11:30 Uhr
Landwirtschaftsamt, Bergerhauser Str. 36, 88400 Biberach
Details einblenden Schnelles und köstliches Weihnachtsgebäck

verschiedenes Gebäck aus Quark-Ölteig, Mürbteig und Eiweißteig sowie Konfekt wird hergestellt. Dabei werden Tricks zur rationellen Ausformung gezeigt.

B-EA
Dienstag, 21.11.2017
9 Uhr
Pforzheim, Landwirtschaftsamt, Stuttgarter Str. 23
Details einblenden Seminar für Direktvermarkter/-innen

Thema: "Schöne Läden sind gut - gute Verkäufer sind besser". Die Referentin vermittelt vor allem Techniken und Tipps von richtigem Umgang mit Kunden. Das Seminar kostet 65€/Person und findet im Landwirtschaftsamt Pforzheim, Stuttgarter Str. 23, 75179 Pforzheim statt. Eine verbindliche Anmeldung ist unter Telefon 07231-308-1800 oder per E-Mail: Landwirtschaftsamt@enzkreis.de möglich. Anmeldeschluss: 07.11.2017.

Landwirtschaftsamt Pforzheim
Dienstag, 21.11.2017
9:30 Uhr
Gasthof Kellerhaus, Aalen-Oberalfingen
Details einblenden Fachtagung Schwein

Fachtagung mit aktuellen Themen zur Schweinehalttung Themen und Referenten: Anforderungen an tiergerechte Haltungssysteme für Schweine Dr. Wilhelm Pflanz, Hochschule Weihenstephan-Triesdorf Gruppenhaltung im Deckzentrum Benjamin Unangst, LSZ Boxberg Aktuelle PRRS-Virusausbrüche auf der Ostalb - wie kann ich meinen Betrieb schützen? Dr. Agnes Richter, SGD Stuttgart Tierschutz, Tierarzneimittelüberwachung und Aktuelles aus dem Bereich Veterinärwesen Dr. Martina Bühlmeyer, Landratsamt Ostalbkreis Die neue Düngeverordnung - was kommt auf die Schweinehalter zu? Dr. Manfred Dederer, RP Stuttgart Das neue Agrarinvestitionsförderprogramm Hans-Udo von Wilpert, Landratsamt Ostalbkreis

Landratsamt Ostalbkreis - Landwirtschaft
Mittwoch, 22.11.2017
08:30 Uhr
Fachschule für Landwirtschaft Heilbronn, Frankfurter Straße 67, 74072 Heilbronn, Raum 2.02
Details einblenden Fortbildung für den Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Schwerpunkt: Gemüsebau (4-stündig) Anmeldung erforderlich: Frau Kutschker 07131/994-7341 oder per Email unter Landwirtschaftsamt@Landratsamt-Heilbronn.de

Landratsamt Heilbronn - Landwirtschaftsamt, SG 33.2
Mittwoch, 22.11.2017
10:00 Uhr
Kirchen-Hausen, Gasthaus "Sternen"
Details einblenden Hagelversicherung - Bezirksversammlung

Vereinigte Hagel
Mittwoch, 22.11.2017
10:00 Uhr
Ludwigsburg-Möglingen
Details einblenden Ludwigsburger Pferdetag

Aktuelles für Pensionspferdehalter

RP Stuttgart
Mittwoch, 22.11.2017
10:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Bürgerhaus Möglingen, Brunnenstr. 11, 71696 Möglingen
Details einblenden 18. Ludwigsburger Pferdetag

Vortragsveranstaltung für Pferdehalter und Interessierte

Regierungspräsidium Stuttgart
Mittwoch, 22.11.2017
13:00 - 16:30 Uhr
Messe Karlsruhe-Forchheim
Details einblenden 29. Spargeltag

Tagung zu folgenden Themen: Versuche mit Bodenhilfsstoffen zur Spargelpflanzung: Erfahrungen mit dem Mykorrhizaprodukt Micosat F Uno im Spargelanbau in Norditalien; Unterschiedliche Bodenanalysen und Düngesysteme im Vergleich; Umsetzung der Düngeverordnung in Baden-Württemberg mithilfe des Programmes Düngung-BW; Viel hilft nicht immer viel - Vorteile einer angepassten N-Düngung; Biodiversität plus Image - Ökologische Aufwertung von Spargelflächen

Landratsamt Karlsruhe - Landwirtschaftsamt
Mittwoch, 22.11.2017
14.00-17.00 Uhr
Ro.-Seebronn, Sportheim, Achalmstraße
Details einblenden Landwirtschaft 4.0

Digitale Helfer im Ackerbau

Landratsamt Tübingen - Abteilung Landwirtschaft
Mittwoch, 22.11.2017
14:00 Uhr
Fachschule für Landwirtschaft Heilbronn, Frankfurter Straße 67, 74072 Heilbronn
Details einblenden Hygiene in der Direktvermarktung und Bauerngastronomie

Mit Wiederholungsbelehrung zur Lebensmittelhygiene und nach Infektionsschutzgesetz. Referentin: Marlies Eberhardt, Lebensmitteltechnikerin und Lebensmittelkontrolleurin, Güglingen Anmeldung bis 02.11.2017 beim Landwirtschaftsamt, landwirtschaftsamt@landratsamt-heilbronn.de

Landratsamt Heilbronn - Landwirtschaftsamt
Mittwoch, 22.11.2017
14:00 Uhr
Sportheim Rottenburg-Seebronn
Details einblenden Landwirtschaft 4.0: Digitale Helfer im Ackerbau

Landratsamt Böblingen - Landwirtschaft und Naturschutz
Mittwoch, 22.11.2017
14:00 Uhr
Landwirtschaftsamt Rottweil, Johanniterstr. 25, 78628 Rottweil
Details einblenden Lehrer-Fortbildung: Ernährungsführerschein

Das Medienpaket für die 3. Klasse stellt den praktischen Umgang mit Lebensmitteln und Küchengeräten in den Mittelpunkt. Lehrkräfte werden in die Medien eingeführt, Erfahrungen aus der Praxis für den Unterricht weitergegeben und das praktische Arbeiten in der Klasse mit den Kindern besprochen.

Landratsamt Rottweil - Landwirtschaftsamt
Mittwoch, 22.11.2017
16:00 bis 19:30 Uhr
Grünes Zentrum, Winterlinger Straße 9, 72488 Sigmaringen-Laiz
Details einblenden Grundkochkurs für junge Erwachsene, Teil 2

Workshop für Verbraucher

Landratsamt Sigmaringen - Fachbereich Landwirtschaft
Mittwoch, 22.11.2017
18.00 Uhr
74722 Buchen, Hugo-Geisert-Saal, Präsident-Wittemann-Str. 9
Details einblenden Marktcheck "Milch"

Vollmilch oder fettarme Milch? -Frischmilch oder H-Milch? Laktosefreie Milch? Alternative Milcharten wie Sojamilch...Das Angebot im Milchregal ist riesig, da verliert man / frau leicht den Überblick. Sarah Quartier, Verbraucherzentrale Baden-Württemberg, beleuchtet die Unterschiede der Produkte und gibt Orientierung beim Einkauf. Die Teilnehmer verkosten, prüfen und bewerten, welche Milch ihren Geschmack am besten trifft.

Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis - Landwirtschaft, Landschafts- und Bodenkultur
Mittwoch, 22.11.2017
18:00 bis 21:00 Uhr
Breisach, Europaplatz 1, Schulungsküche Forum ebb
Details einblenden Zwischen Hektik und Genuss - Mein Genießersnack - mit Kochtopf und Kamera

Leckeres und originelles Essen muss nicht viel Zeit in Anspruch nehmen und kann durchaus auch mal auf die Hand und als Snack genossen werden. Wir wollen bei der unkomplizierten, einfachen Zubereitung von Genießersnacks die Geschmacksvielfalt und Kreativität regionaler Rezepte kennenlernen. Möchten Sie Ihre Kreation am liebsten mit der ganzen Welt teilen? Dann haben Sie bei uns die Gelegenheit, tolle Fotos von Ihren Genießersnacks zu schießen.

Forum ernähren, bewegen, bilden Breisgau-Hochschwarzwald
Mittwoch, 22.11.2017
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Landwirtschaftsamt 72160 Horb a. N., Ihlinger Str. 79
Details einblenden Weihnachtsmenü 17

Weihnachten steht vor der Tür und jedes Jahr nimmt man sich aufs Neue vor, dass die Familie ruhig und besinnlich im Kreise der Lieben gefeiert werden sollen. Doch meist beginnt der Stress mit der Frage "Was wollen wir dieses Jahr an Weihnachten essen?" Lassen Sie sich den Stress nehmen und seien Sie vorbereitet, so dass die Feiertage stressfrei auf Sie zukommen können.

Landratsamt Freudenstadt - Amt für Landwirtschaft
Mittwoch, 22.11.2017
19.00 - 20.30 Uhr
Ernährungszentrum Mittlerer Neckar, Hindenburgstr. 30/1, 71638 Ludwigsburg
Details einblenden Vortrag: Babys erster Brei - Ernährung im ersten Lebensjahr

In den ersten 4- 6 Monaten ist Muttermilch bzw. Säuglingsnahrung die beste Mahlzeit für Ihr Kind. Danach reicht der Energie- und Nährstoffgehalt nicht mehr aus. Jetzt müssen die Milchmahlzeiten durch Beikost ergänzt werden. Lernen Sie den Ernährungsplan für das 1. Lebensjahr kennen!

LRA Ludwigsburg - Landwirtschaft, Ernährungszentrum Mittlerer Neckar
Mittwoch, 22.11.2017
19.00 Uhr
Rottenburg-Wurmlingen, St. Josefsheim
Details einblenden Verkostung hiesiger Jungweine

Vorstellung der Jungweine und Besprechung möglicher weiterer Behandlungsschritte

Landratsamt Tübingen - Abteilung Landwirtschaft
Mittwoch, 22.11.2017
19:30 - 21:00 Uhr
Häge-Schmiede, Zunftgasse 9/1, 88239 Wangen
Details einblenden Fit für den Familientisch

Ernährung nach dem 1. Lebensjahr

Ernährungszentrum Bodensee-Oberschwaben
Mittwoch, 22.11.2017
19:30 Uhr
Pfarrsaal, Ellwangen
Details einblenden Genussvolles mit Linsen & Co.

Wissenswertes zu Hülsenfrüchten, der Umgang in der Küche, Inhaltsstoffe, Bedeutung in der Ernährung, sowie die vielseitigen Variationsmöglichkeiten sind Inhalte der Veranstaltung

B-EA
Mittwoch, 22.11.2017
20:00 Uhr
Gaststätte „Ochsen“ Kißlegg
Details einblenden Kälberkrankheiten - Tipps vom Praktiker für Praktiker

Referent: Dr. Jan Rockhoff, Tierarzt

MV Leutkirch/Wangen und VLF Leutkirch
Mittwoch, 22.11.2017
20:00 Uhr
Hotel und Rasthaus Seligweiler 1, 89081 Ulm
Details einblenden Überregionaler Infoabend Legehennenhaltung

Haltung von Legehennen mit unkupierten Schnäbeln - Erfahrungen und Erkenntnisse aus einem Jahr Beratung; Aktuelles vom Geflügelgesundheitsdienst

gemeinsame Veranstaltung der Landsiedlung Baden-Württemberg mit dem LWA Ulm in Zusammenarbeit mit dem RP Tübingen
Mittwoch, 22.11.2017
20:00 Uhr
Hotel Seligweiler, 89081 Ulm
Details einblenden Infoabend Legehennenhaltung

Haltung von Legehennen mit unkupierten Schnäbeln - Erfahrungen und Erkenntnisse aus einem Jahr Beratung, Aktuelles vom Geflügelgesundheitsdienst.

Landratsamt Esslingen - Landwirtschaftsamt
Mittwoch, 22.11.2017
20:00 Uhr
Gasthaus "Hecht", Orsingen-Nenzingen
Details einblenden Aktuelles zu Wasserschutz, Begrünungen und Pflanzenschutz

2 Stunden werden für Sachkundenachweis anerkannt

Landratsamt Konstanz - Landwirtschaftsamt
Mittwoch, 22.11.2017
20:00 Uhr
Ulm-Seligweiler Hotel und Rasthaus Seligweiler
Details einblenden Infoabend Legenhennenhaltung

Landsiedlung Baden-Württemberg, Landratsamt Alb-Donau-Kreis - Fachdienst Landwirtschaft in Zusammenarbeit mit dem RP Tübingen

Landratsamt Reutlingen - Kreislandwirtschaftsamt
Mittwoch, 22.11.2017
20:00 Uhr
Roggenbeuren, "Ochsen"
Details einblenden Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG)

Welche Veränderungen bringt das neue GüKG?

Maschinenring Linzgau e.V.
Mittwoch, 22.11.2017
9.30 - 12.00 Uhr
Schulküche, Landwirtschaftsamt, 74613 Öhringen
Details einblenden Essen wie die Großen? Kindgerechte Kost nach dem ersten Lebensjahr

Sie möchten erfahren, wie eine kindgerechte Kost aufgebaut sein sollte und wie die Umstellung von Beikost zur Familienkost gelingt? Unsere BeKi-Fachreferentin zeigt Ihnen an zwei Terminen in Theorie und Praxis, welche Möglichkeiten es hierfür gibt und wie sie leckere Kleinkindgerichte und gesunde Alternativen zu industriell hergestellten Kinderlebensmitteln zubereiten können.

Landratsamt Hohenlohekreis - Landwirtschaftsamt
Dienstag, 21.11.2017 - Donnerstag, 23.11.2017
9:30 - 11:30 Uhr
Peter´s Gute Backstube, Moritzenmatten 8, 77815 Bühl
Details einblenden Gläserne Produktion - Peter´s Gute Backstube

Führung durch die Adventsbackstube

Landratsamt Rastatt - Landwirtschaftsamt
Donnerstag, 23.11.2017
09.30 Uhr
Sindelfingen, Stadthalle
Details einblenden 49. Pflanzenbauliche Vortragstagung Sindelfingen

Nährstoffmanagement unter neuen Rahmenbedingungen

MLR, u.a.
Donnerstag, 23.11.2017
09:30 Uhr
71065 Sindelfingen
Details einblenden 49. Pflanzenbauliche Vortragstagung: „Nährstoffmanagement unter neuen Rahmenbedingungen“

Am 02.06.2017 ist die neue Düngeverordnung (DüV) in Kraft getreten. Welche Konsequenzen und Herausforderungen für die Praxis ergeben sich aus dem neuen Rechtsrahmen? Welche Anpassungsstrategien sind im Ackerbau und in der Tierhaltung sinnvoll und welche Vor- und Nachteile hat eine überbetriebliche Wirtschaftsdüngerausbringung? Mit diesen Fragen befasst sich die diesjährige Pflanzenbauliche Vortragstagung, zu der das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg in die Stadthalle von Sindelfingen einlädt. Außerdem soll in einem Vortrag beleuchtet werden, ob der Proteingehalt der geeignete Parameter für die Beurteilung der Backqualität von Weizen ist.

Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg
Donnerstag, 23.11.2017
09:30 - 15:00 Uhr
Stadthalle Sindelfingen
Details einblenden 49. Pflanzenbauliche Vortragstagung - "Nährstoffmanagement unter neuen Rahmenbedingungen"

MLR und Verbände
Donnerstag, 23.11.2017
10:00 Uhr
Gaststätte „Adler“ in Ausnang
Details einblenden Fortbildung zur Sachkunde im Pflanzenschutz, Schwerpunkt: Grünland

10:00 bis 15 Uhr, 4-stündige Fortbildung

Landratsamt Ravensburg - Landwirtschaftsamt
Donnerstag, 23.11.2017
12:00 bis 13:00 Uhr
Titisee-Neustadt, Goethestr. 7, Besprechungsraum
Details einblenden Sei königlich zu Dir – das Pausenbrot im Blick. BGM

In unserem Arbeitsalltag geht es oft hektisch zu, keine Zeit für großen Aufwand bei der Frühstückspause, oft der schnelle Kauf an der Bäckertheke. Haben Sie schon mal Ihre „Brotpause“ bewusst aufgenommen, was verbinden Sie mit Brotgenuss? Wie kann sich eine einfache Klappstulle zu einem königlichen Pausenbrot verwandeln? Die Brot oder Brötchenauswahl und der Belag machen den Unterschied, mit verschiedenen Beispielen kommen Sie zu neuen Pausenbrotideen.

Forum ernähren, bewegen, bilden Breisgau-Hochschwarzwald
Donnerstag, 23.11.2017
13.30 Uhr - 16.30 Uhr
Ilshofen, Landwirtschaftsamt
Details einblenden Workshop: Ausbildung „Hauswirtschafter/in“

BAsics für Neu- und Wiedereinsteiger

Landratsamt Schwäbisch Hall - Landwirtschaftsamt
Donnerstag, 23.11.2017
13:00 - 17:00 Uhr
Göggingen, Gasthaus Linde
Details einblenden Pflanzenschutzsachkunde-Fortbildung für Kommunen und Gartenbauer

Anmeldung unter 07571/102-8601

Landratsamt Sigmaringen - Fachbereich Landwirtschaft
Donnerstag, 23.11.2017
13:30 bis 16:30 Uhr
Grünes Zentrum, Winterlinger Straße 9, 72488 Sigmaringen-Laiz
Details einblenden Abwechslungsreiche Gerichte mit Milch und Milchprodukten

Workshop für Verbraucher

Landratsamt Sigmaringen - Fachbereich Landwirtschaft
Donnerstag, 23.11.2017
13:30 Uhr
Utzenfeld, Gasthaus Eiche
Details einblenden VLF- Generalversammlung

Besichtigung des Ziegenstalls von Klaus Wetzel Utzenfeld. Ausführungen zu Ziegenhaltung im Berggebiet

VLF Lörrach mit Fachbereich Landwirtschaft
Donnerstag, 23.11.2017
14:00 Uhr
Mosbach-Neckarelz, Bildungshaus Neckarelz
Details einblenden vlf Bundesseminar Risikoabsicherung - Management zur Absicherung eines nachhaltigen Familienbetriebes

Eröffnung

vlf Landesbezirksverband Karlsruhe
Donnerstag, 23.11.2017
14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Breisach, Europaplatz 1 (Speisesaal)
Details einblenden Das bewegte Klassenzimmer - Mit Aktivpausen zu mehr Konzentration und Aufnahmefähigkeit im Unterricht

Lehrerfortbildung Die neurowissenschaftliche Zusammenhänge zwischen Bewegung, Konzentration und Lernen werden einfach und eindrucksvoll erklärt. Anhand von Praxisbeispielen werden konkrete Bewegungs- und Entspannungspausen vorgestellt. die ohne Aufwand jederzeit im Unterricht angewandt werden können. Informationen und Materialien werden nach der Fortbildung in Papierform und/oder digital zur Verfügung gestellt.

Forum ernähren bewegen bilden Breisgau-Hochschwarzwald
Donnerstag, 23.11.2017
14:15 Uhr
Mosbach-Neckarelz, Bildungshaus Neckarelz
Details einblenden vlf Bundesseminar

Das ganze Leben ist ein Risiko - Tod des Betriebsleiters - was nun?

vlf Landesbezirksverband Karlsruhe
Donnerstag, 23.11.2017
15:00 - 18:00 Uhr
Haus des Landkreises, Schillerstr. 30
Details einblenden Esspedition Frühstück- Kinder 3-6 Jahre Küche als Lernort für naturwissenschaftliche Experimente aus der Küche

Erzieherinnenfortbildung: Erzieherinnen wissen um die Wichtigkeit naturwissenschaftlicher Grundbildung im Elementarbereich und informieren sich über Möglichkeiten sowie praktische Durchführung von Experimenten mit Lebensmitteln

Landratsamt Alb-Donau-Kreis - Fachdienst Landwirtschaft
Donnerstag, 23.11.2017
15:00 bis 18:00
Kompetenzzentrum Ernährung, Aktionsküche 015, Heininger Weg 43, 71522 Backnang
Details einblenden Weihnachtsbäckerei- Praxisworkshop für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Kinder lieben es, Teig zu kneten, Plätzchen auszustechen und das Gebäck durch das Backofenfenster zu beobachten.

Landratsamt Rems-Murr-Kreis - Landwirtschaftsamt
Donnerstag, 23.11.2017
15:00 Uhr
Mosbach-Neckarelz, Bildungshaus Neckarelz
Details einblenden vlf Bundesseminar

Quo vadis Europa? Wie bewegen sich die Warenströme und welche Risiken birgt der Brexit?

vlf Landesbezirksverband Karlsruhe
Donnerstag, 23.11.2017
16:00 Uhr
Mosbach-Neckarelz, Bildungshaus Neckarelz
Details einblenden vlf Bundesseminar

Vermarktungsmodelle zur Risikoabsicherung

vlf Landesbezirksverband Karlsruhe
Donnerstag, 23.11.2017
16:45 Uhr
Mosbach-Neckarelz, Bildungshaus Neckarelz
Details einblenden vlf Bundesseminar

Hagel, Frost und Sturm - was kann der Landwirt tun?

vlf Landesbezirksverband Karlsruhe
Donnerstag, 23.11.2017
17 - 20 Uhr
Kochwerkstatt im Landwirtschaftsamt, Wachbacher Str. 52, 97980 Bad Mergentheim
Details einblenden Essen zwischen Hektik und Genuss: Kraut und Rüben

Kraut und Rüben lassen sich vielfältig und schmackhaft zubereiten. Lernen Sie im Workshop neue Kreationen kennen wie z.B. Rote-Bete-Carpaccio, fruchtigen Rotkohlsalat, Zigeunerkohl und Orangen-Kürbis-Suppe

Landratsamt Main-Tauber-Kreis - Landwirtschaftsamt
Donnerstag, 23.11.2017
17.00 Uhr
Becksteiner Winzer e.G., Weinstraße 30, Beckstein
Details einblenden Bereichsversammlung Badischer Weinbauverband e.V.

Badischer Weinbauverband
Donnerstag, 23.11.2017
18.00 Uhr
Küche der Nell-Breuning Schule, Heerstr. 144, Rottweil
Details einblenden Kuchen und Gebäck aus Vollkorn - probiers aus!

Backen mit Vollkornmehlen und ohne raffinierten Zucker, wie geht das? Jeder möchte sich gerne ausgewogen und vollwertig ernähren. Kuchen und Gebäck lassen sich auch mit Vollkornmehl und Alternativen wie Honig, Trockenfrüchte oder Banane wunderbar herstellen. Bei diesem Workshop bekommen sie Tipps und Tricks zur Umsetzung von Vollwert- und Vollkornernährung für die eigene Küche. Sie erfahren, welches Getreide sich gut für das Vollkornbacken eignet und wie Sie ein tolles, schmackhaftes Backergebnis erzielen.

Landratsamt Rottweil - Landwirtschaftsamt
Donnerstag, 23.11.2017
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
vhs-Zentrum Weilstetten, Grauenstein 20, 72336 Balingen
Details einblenden Mach´s Mahl - Restlos genießen, kochen mit der App "Zu gut für die Tonne"

Eine App, ein Lebensmittel-Warenkorb und Ihre Kreativität gleich einfache und schnelle Gerichte zum restlosen Genießen: Wir lernen die App "Zu gut für die Tonne" kennen. Sie bietet über eine Suchfunktion Rezeptideen mit Zutaten, die man als Reste oder Vorrat zu Hause hat, und unterstützt so bei der Zubereitung leckerer und im Handumdrehen zubereiteter Gerichte.

Landratsamt Zollernalbkreis - Landwirtschaftsamt
Donnerstag, 23.11.2017
19.30 Uhr
Felsengartenkellerei, Am Felsengarten 1, 74394 Hessigheim
Details einblenden Spritzdrohnen im Steillagenweinbau - Anwendung, Steuerung und Applikationstechnik

Ref.: Manuel Becker, LVWO Weinsberg

Weinbauverband Württemberg e.V. - WAK Mittleres Neckartal und Ilsfeld
Donnerstag, 23.11.2017
19:00 Uhr
Ernährungszentrum Offenburg, Lehrküche
Details einblenden Kohlgemüse - Superfood aus der Region

Ernährungszentrum Südlicher Oberrhein
Donnerstag, 23.11.2017
20.00 Uhr
Lauda, Goldener Stern
Details einblenden Aktuelles aus der Schafhaltung

Landesschafzuchtverband
Donnerstag, 23.11.2017
20:00 Uhr
VS-Tannheim, Gasthaus Lamm
Details einblenden Das neue Düngerecht - Auswirkungen auf die Landwirtschaft

Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis - Landwirtschaftsamt
Donnerstag, 23.11.2017
20:00 Uhr
Gasthaus Adler Aichhalden
Details einblenden Mitgliederversammlung LEV Mittlerer Schwarzwald e. V.

Die Geschäftsführung wird einen Jahresrückblick geben und stellt den Kassenbericht und die geplanten Aktivitäten für das nächste Jahr vor. Außerdem wird es ein Kurzreferat zum Thema Novelle Düngeverordnung seitens des Landwirtschaftsamtes Rottweil geben.

LEV Mittlerer Schwarzwald e. V.
Donnerstag, 23.11.2017
7:30 Uhr
Schloss ob Ellwangen
Details einblenden Herbstlehrfahrt

Die diesjährige Herbstlehrfahrt führt zu AUDI nach Neckarsulm. Vorher besichtigen wir noch einen großen Tomatenanbaubetrieb in Neckarsulm. Am Nachmittag steht dann eine Besichtigung des Betriebes Weibler in Siebeneich mit Bullenmast, Weinbau und Bioenergie auf dem Programm.

VLF Ostalb e.V.
Donnerstag, 23.11.2017
9.30 - 17.45 Uhr
Thurner Wirtshaus GmbH, Thurner 1, 79274 St. Märgen
Details einblenden Perspektiven der Milchviehhaltung in kleinen Betrieben

Arbeitsgemeinschaft Landtechnik und Ländliches Bauwesen BW
Donnerstag, 23.11.2017
9:30 Uhr
Bad Saulgau - Friedberg Dorfgemeinschaftshaus
Details einblenden Fachtagung für Milchviehhalter

Landwirtschaft 4.0 Innovationen in der Tierhaltung

Landratsamt Sigmaringen - Fachbereich Landwirtschaft
Donnerstag, 23.11.2017
9:30 - 15:00 Uhr
Stadthalle Sindelfingen, Schillerstr. 23
Details einblenden 49. Pflanzenbauliche Vortragstagung Baden-Württemberg

Nährstoffmanagement unter neuen Rahmenbedingungen

Landratsamt Böblingen - Landwirtschaft und Naturschutz
Donnerstag, 23.11.2017
9:30 - 15:00 Uhr
Sindelfingen Stadthalle
Details einblenden 49. Pflanzenbauliche Vortragstagung

Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Landratsamt Reutlingen - Kreislandwirtschaftsamt
Freitag, 17.11.2017 - Freitag, 24.11.2017
17 - 20 Uhr
Kochwerkstatt im Landwirtschaftsamt, Wachbacher Str. 52, 97980 Bad Mergentheim
Details einblenden Kochen lernen für Männer - Anfängerkochkurs (2 Abende: 17.11 und 24.11.2017 )

Jeder Mann kann kochen lernen, er muss nur den Einstieg finden. Im Kurs werden praktische Küchentechniken erlernt und leckere Gerichte wie z.B. Rostbraten mit Spätzle, Flammkuchen und Schwarzwälder Kirschcreme. Für den zweiten Kochabend können eigene Wünsche eingebracht werden.

Landratsamt Main-Tauber-Kreis - Landwirtschaftsamt
Donnerstag, 23.11.2017 - Freitag, 24.11.2017
*
Haupt- und Landgestüt Marbach
Details einblenden Abschlussprüfung Hengstleistungsprüfung Reitpferde

50-Tage-Test

Haupt- und Landgestüt Marbach
Donnerstag, 23.11.2017 - Freitag, 24.11.2017
14.00 Uhr
Neckarelz, Bildungshaus
Details einblenden VLF - Bundesseminar

Risikoabsicherung - Management zur Absicherung eines nachhaltigen Familienbetriebes.

Bildungshaus Neckarelz
Donnerstag, 23.11.2017 - Freitag, 24.11.2017
14.00 Uhr
Neckarelz, Bildungshaus
Details einblenden Risikoabsicherung - Managementanforderungen zur Sicherung eines nachhaltigen landwirtschaftlichen Familienbetriebes

Bundesseminar des Vereins landwirtschaftlicher Fachbildung Nordbaden

VLF Nordbaden
Freitag, 24.11.2017
09:00 Uhr
Mosbach-Neckarelz, Bildungshaus Neckarelz
Details einblenden vlf Bundesseminar

Begrüßung

vlf Landesbezirksverband Karlsruhe
Freitag, 24.11.2017
09:15 Uhr
Mosbach-Neckarelz, Bildungshaus Neckarelz
Details einblenden vlf Bundesseminar

Scheitern macht gescheiter - Risikofaktor Mensch

vlf Landesbezirksverband Karlsruhe
Freitag, 24.11.2017
10:00 Uhr
Festhalle Denkendorf
Details einblenden Baden-Württembergischer Junglandwirte Kongress

Landjugend Württemberg-Baden e.V.
Freitag, 24.11.2017
10:00 Uhr
Mosbach-Neckarelz, Bildungshaus Neckarelz
Details einblenden vlf Bundesseminar

Risikoabsicherung, Arbeitssicherheit, Sicherheit für Besucher und Kinder auf dem Bauernhof

vlf Landesbezirksverband Karlsruhe
Freitag, 24.11.2017
10:45 Uhr
Mosbach-Neckarelz, Bildungshaus Neckarelz
Details einblenden vlf Bundesseminar

Landwirtschaft - ein Risiko für die Honigbiene?

vlf Landesbezirksverband Karlsruhe
Freitag, 24.11.2017
13:15 Uhr
Mosbach-Neckarelz, Bildungshaus Neckarelz
Details einblenden vlf Bundesseminar

Allianz für das Niederwild - Bündnis gegen den Artenschwund

vlf Landesbezirksverband Karlsruhe
Freitag, 24.11.2017
14:00 - 17:00 Uhr
Amt für Landwirtschaft, Winterspürer Straße 25, 78333 Stockach
Details einblenden Veranstaltungsreihe "Fair genießen im Landkreis"

Teil 2: "Faire Vielfalt genießen - Getränke für die Weihnachtszeit" Im zweiten Teil der Veranstaltung erfahren Sie wissenswertes über den Tee - vom Anbau bis zur richtigen Zubereitung. Zudem erhalten Sie Tipps zur Herstellung von Kräutertees.

Landratsamt Konstanz - Forum Ernährung und Verbraucherbildung
Freitag, 24.11.2017
14:00 Uhr
Mosbach-Neckarelz, Bildungshaus Neckarelz
Details einblenden vlf Bundesseminar

Produktionsintegrierte Kompensationsmaßnahmen - was ist das?

vlf Landesbezirksverband Karlsruhe
Freitag, 24.11.2017
15:00 - 17:00 Uhr
Münsingen Kreislandwirtschaftsamt
Details einblenden Von Anfang an mit Spaß dabei - Stillen, und was kommt danach?

Vortrag und Verkostung im Rahmen der Landesinitiative Bewußte Kinderernährung mit Tanja Meier

Landratsamt Reutlingen - Kreislandwirtschaftsamt
Freitag, 24.11.2017
17.30 Uhr
Berufschulzentrum Öde, Göppingen, Raum 104/105
Details einblenden Fortbildung der Obst- und Gartenfachwarte

Nähere Informationen bei Herrn Klingler Folgetermin im ersten Quartal 2018

Landratsamt Göppingen - Landwirtschaftsamt, Kreisverband Obst- und Gartenbauvereine GP e.V.
Freitag, 24.11.2017
17:30 - 20:30 Uhr
Landwirtschaftsamt, Bergerhauser Str. 36, 88400 Biberach
Details einblenden Zerlegeschau "Wild"

Ein halbes Reh wird zerlegt in Teilstücke, Besonderheiten und Zubereitung der Fleischstücke erklärt. Jeder TN erhält ein Fleischpaket.

B-EA
Freitag, 24.11.2017
17:30 - 20:30 Uhr
Lehrküche Realschule, 88416 Ochsenhausen
Details einblenden Kochkurs für Jugendliche - Spontan mit Plan

aus einfachen saisonalen Grundlebensmitteln leckere, kreative Gericht zubereiten und anschl. gemeinsam verzehren.

B-EA
Freitag, 24.11.2017
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Landwirtschaftsamt 72160 Horb a. N., Ihlinger Str. 79
Details einblenden Weihnachtsmenü 17

Weihnachten steht vor der Tür und jedes Jahr nimmt man sich aufs Neue vor, dass die Familie ruhig und besinnlich im Kreise der Lieben gefeiert werden sollen. Doch meist beginnt der Stress mit der Frage "Was wollen wir dieses Jahr an Weihnachten essen?" Lassen Sie sich den Stress nehmen und seien Sie vorbereitet, so dass die Feiertage stressfrei auf Sie zukommen können.

Landratsamt Freudenstadt - Amt für Landwirtschaft
Freitag, 24.11.2017
20 - 21:30 Uhr
Gasth. "Hecht", 88416 Reinstetten
Details einblenden Nahrungsergänzungsmittel - mehr Unsinn als Sinn?

Wann sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll und wann nicht? Dazu erhalten Sie praktische Tipps und können einige Produkte verkosten.

B-EA
Freitag, 24.11.2017
9:30 - 11:00 Uhr
Landwirtschaftsamt, Bergerhauser Str. 36, 88400 Biberach
Details einblenden Von der Milch zu Babys erstem Brei

Von der Milchnahrung zu den ersten Breimahlzeiten

B-EA + BeKi-Referentin Jennifer Sauter
Freitag, 17.11.2017 - Samstag, 25.11.2017
13.00 Uhr
LWA BL, Robert-Wahl-Str. 7, 72336 Balingen, Seminarraum 128 LWA TÜ, Wilhelm-Keil-Str. 50, 72072 Tübingen, kleiner Sitzungssaal B 011
Details einblenden Sachkunde-Lehrgang "Pflanzenschutz für Anwender im Ackerbau"

Landratsamt Zollernalbkreis - Landwirtschaftsamt
Samstag, 25.11.2017
17:00 Uhr
Graf-Gerold-Halle Dietingen
Details einblenden 70 Jahr-Feier Kreisbauernverband Rottweil

KBV Rottweil
Samstag, 25.11.2017
9:00 Uhr - 17:00 Uhr
Leustetten, "Landtechnik Lessler"
Details einblenden Motorsägenkurs 1-tägiger Kurs

Theoretischer und praktischer Umgang mit der Motorsäge

Maschinenring Linzgau e.V.
Samstag, 25.11.2017
9:30 Uhr
Winzerhalle Seefelden Betberger Str. 23 79426 Buggingen-Seefelden
Details einblenden Streuobstwiese - Naturschutzorientierter Schnitt

Theoretische und Praktische Unterweisung

Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald - Fachbereich Landwirtschaft
Montag, 23.10.2017 - Montag, 27.11.2017
9.00 Uhr
Wolpertshausen, Altes Schulhaus
Details einblenden Trittsicher durchs Leben

6 Einheiten

MBR Schwäbisch Hall e.V.
Donnerstag, 26.10.2017 - Donnerstag, 30.11.2017
9.00 Uhr
Crailsheim - Roßfelder Str. 65/4, Geschäftsstelle MBR
Details einblenden Trittsicher durchs Leben

6 Einheiten immer donnerstags

MBR Crailsheim e.V.
Dienstag, 14.11.2017 - Donnerstag, 30.11.2017
19.30 Uhr
Ilshofen, Landwirtschaftsamt
Details einblenden Lehrgang Sachkundenachweis Pflanzenschutz

6 Abende (Dienstag und Donnerstag)

Landratsamt Schwäbisch Hall - Landwirtschaftsamt
Donnerstag, 02.11.2017 - Montag, 04.12.2017
19.00 - 21.30Uhr
Landwirtschaftsamt, Wachbacher Str. 52, 97980 Bad Mergentheim
Details einblenden Lehrgang Sachkunde im Pflanzenschutz 2017

zur Erlangung des Sachkundenachweises

Landratsamt Main-Tauber-Kreis - Landwirtschaftsamt
Freitag, 17.11.2017 - Montag, 11.12.2017
Termine auf Anfrage
LWA TÜ, Wilhelm-Keil-Str. 50, 72072 Tübingen, kleiner Sitzungssaal B 011 LWA BL, Robert-Wahl-Str. 7, 72336 Balingen, Seminarraum 128
Details einblenden Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde im Ackerbau

Lehrgang mit anschl. Prüfung Prüfungen am 25.11.2017 in Balingen und 11.12.2017 in Kirchheim/Teck (DEULA)

Landratsamt Tübingen, Abt. Landwirtschaft
Mittwoch, 20.09.2017 - Mittwoch, 13.12.2017
09.00 Uhr
Volkshochschule Pforzheim-Enzkreis, Zerrennerstraße 29, 75172 Pforzheim, Raum 306/307
Details einblenden Fitmach-Kochkurs "EinFach kochen"

12-wöchiger Kochkurs für allein Erziehende, junge Menschen und Langzeitarbeitslose

Landratsamt Enzkreis - Landwirtschaftsamt
Sonntag, 01.01.2017 - Sonntag, 31.12.2017
17:00-20:00 Uhr
Ort wird noch bekannt gegeben
Details einblenden Praxiskurse im Sommer für Obst- und Gartenbauvereine

Diese Kurse werden Montag bis Mittwoch 17 bis 20 Uhr abgehalten --- Frau Pfundstein Schnittkurse Erwerbsobstbau, Begehungen Pflanzenschutz --- Herr Haas: Schnittkurse Ziergehölze, Obst im Hausgarten, Hochstämme, Veredeln, Vermehren von Stauden, Gehölzen und Kübelpflanzen --- Frau Holzförster steht in diesem Winter, aufgrund der Vorbereitungen der Landesgarten-schau Lahr 2018, für Kurse nicht zur Verfügung.

Landratsamt Ortenaukreis - Amt für Landwirtschaft
Dienstag, 11.10.2016 - Samstag, 31.03.2018
08:30 - 16:45 Uhr
Fachschule für Landwirtschaft Donaueschingen
Details einblenden Weiterbildung (1 1/2 Jahre) zur Fachkraft Hauswirtschaft

Professionalisierung - Neuorientierung Haushaltsmanagement für Familienfrauen

Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis - Landwirtschaftsamt
Mittwoch, 11.10.2017 - Dienstag, 31.07.2018
08:30 Uhr - 15:30 Uhr
Landwirtschaftsamt Balingen, Robert-Wahl-Str. 7, 72336 Balingen
Details einblenden Vorbereitungskurs zur Berufsabschlussprüfung "Hauswirtschafter/in"

Der Kurs beginnt am 11.10.2017 und endet mit der praktischen Berufsabschlussprüfung im Juli 2018. Der Unterricht findet mittwochs von 08:30 Uhr bis 15:30 Uhr statt.

Landratsamt Zollernalbkreis - Landwirtschaftsamt
Mittwoch, 11.10.2017 - Mittwoch, 03.04.2019
8:30 - 16:45 Uhr
Fachschule für Landwirtschaft, Winterspürer Str. 25, 78333 Stockach
Details einblenden Fachschule in Teilzeit: Ausbildung zur "Staatlich geprüften Fachkraft für Hauswirtschaft "

Hauswirtschaftliche Grundlagenschulung in Theorie und Praxis. Jeweils mittwochs in der allgemeinen Schulzeit über 600 Unterrichtseinheiten

LRA - FSL
Sonntag, 01.01.2017 - Dienstag, 31.12.2019
0:00 Uhr
Offenburg
Details einblenden Erwerbsobstbau: Baumwartkurs

Kursdauer über 2 Winterhalbjahre, aufgeteilt in 4 Blockwochen. Unterricht jeweils ganztags.

Landratsamt Ortenaukreis - Amt für Landwirtschaft